Eckenberg - Gymnasium Adelsheim  

Sonnenterrasse am EBG

EBG Sonnenterrasse.jpegDieser Tage freuen sich die Schüler unserer Schule über neue Sonnenschirme vor dem Forum. „Die Schirme spenden reichlich Schatten und stehen an einem Platz mit großer Übersicht auf das Schulgelände“, freuen sich einige Schülerinnen und Schüler über die Neuanschaffung. Damit investiert die SMV knapp 1000€ in das Wohl der Schüler und vervollständigt das Projekt „Sonnenterrasse“. Bereits im letzten Jahr konnten neue Sitzbänke und Tische durch den Förderverein angeschafft werden. Die SMV bedankt sich hiermit recht herzlich bei allen Freunden und Förderern des EBG, ganz besonders bei der Vorstandschaft des Fördervereins für die freundliche Unterstützung. Und schon jetzt möchte die SMV die Allgemeinheit zum diesjährigen Schulfest am 20.07.2018, zum Vergnügen rund um die Sonnenterrasse, einladen.

Läuft am EBG!

Es läuft am Eckenberg-Gymnasium. Dies zeigte sich auch während des 10.Osterburkener Stadtlaufs am 17.Juni: 67 Schüler, Lehrer und Mitarbeiter überquerten geschafft und zufrieden die Ziellinie.

Weiterlesen: Läuft am EBG!

Konzert mit Zugabe: 5er und 6er überzeugen

Am 14.6.18 gestalteten die Bläserklassen 5 und 6 des Eckenberg-Gymnasiums in der Kleinen Aula ein gemeinsames Konzert. Sie präsentierten ihrem Publikum, welches hauptsächlich aus ihren Familienangehörigen bestand, im Unterricht erarbeitete Stücke - sowohl solistisch mit Klavierbegleitung als auch im jeweiligen Klassenorchester.

Weiterlesen: Konzert mit Zugabe: 5er und 6er überzeugen

Stober-Preis für Jonas Ams

Für sehr gute Leistungen im Fach Musik und ein besonderes musikalisches Engagement erhielt Jonas Ams (JS2) am 13.6.18 in der Kleinen Kirche in Karlsruhe den Stober-Preis.

In jedem Schuljahr dürfen die Gymnasien mit Musikprofil einen oder mehrere Schüler für den mit 500 Euro dotierten Preis der Werner-Stober-Stiftung nominieren. Bei einem Konzert aller Preisträger bekamen die jungen Musiker feierlich die Urkunde und das Preisgeld überreicht. Dabei präsentierte Jonas Ams sein Können mit dem höchst anspruchsvollen Werk „Kicho“ von Astor Piazzolla, am Flügel begleitet von Nikola Irmai-Koppanyi. Das EBG war durch StD Harald Stier und StR’ Lilli Weitzel vertreten.Stoberpreis2018_klein.jpg

Jonas‘ musikalischer Werdegang begann an der Violine, eher er seine Liebe zum Kontrabass in der Streicherklasse (Klasse 5) am EBG entdeckte. Heutzutage ist er ein richtiger Allrounder: Seine instrumentalen Fähigkeiten reichen von Kontrabass über E-Bass, Tuba, Gitarre bis hin zum Klavier. Von dieser Vielseitigkeit, seinem großen Engagement und seiner unkomplizierten Art profitieren alle Ensembles des Eckenberg-Gymnasiums und darüber hinaus: Bigband, Streichorchester, Sinfonieorchester, Chor, Blow Pipes, aber auch Landesjugendorchester Hessen und Baden-Württemberg, sowie Junge Walldorfphilharmonie Süddeutschland, Junges Sinfonieorchester Kassel, Junge Philharmonie Neckartal-Odenwald, Kirchen-, Musikschulorchester und Stadtkapelle Buchen - Jonas Einsatz kennt keine Grenzen. Dadurch sammelte er allerlei Erfahrungen in den unterschiedlichsten musikalischen Stilrichtungen. Außerdem hat Jonas die Ausbildung zum Musikmentor gemacht und unterstützt die Musiklehrer bei der Probenarbeit - vor allem mit dem Streichorchester. Nach dem Abitur strebt er ein Musikstudium an.

Frühlingskonzert 2018

Am 8. Mai präsentierte sich das Eckenberg-Gymnasium mit faszinierenden Klängen bei dem diesjährigen Frühlingskonzert. Alle Schulensembles präsentierten ihr in den letzten Monaten erarbeitetes Programm. Dabei ließ sich die Musikfachschaft einige Besonderheiten einfallen: Das Konzert war nicht nur durch die Unterschiedliche Besetzungen und Stilistiken sehr kurzweilig, sondern auch durch verschiedene Kombinationen aus den bestehenden Ensembles. Der Chor kam dabei besonders zur Geltung. Hier geht es zur ausführlichen Rezension von Lillli Weitzel:

Weiterlesen: Frühlingskonzert 2018

Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30