Eckenberg - Gymnasium Adelsheim  

Sozialcurriculum

Verantwortung füreinander übernehmen – das ist das Fundament einer von Menschlichkeit und Umsicht geprägten, funktionierenden Gesellschaft. Die Sozialkompetenzgruppe des Eckenberg-Gymnasiums unterstützt die Schülerinnen und Schüler bei dem Lernprozess, Verantwortung füreinander übernehmen zu können, „sozial kompetent“ zu werden. Sozialkompetenz ist die Fähigkeit, mit der eigenen Persönlichkeit in seinem sozialen Umfeld zurechtzukommen. Grundvoraussetzung hierfür ist die Ausbildung personaler Kompetenzen.

Nach Elke Klein (Soziales Lernen in der Schule) beruht ein solcher Lernprozess auf drei Säulen:

Einige konkrete Umsetzungsbeispiele zur Stärkung dieser Kompetenzen und der aktiven Partizipation am EBG sind hier aufgeführt:

Aus dem Schulalltag (bitte gerne auch den Links folgen):

  • Hausaufgabenbetreuung von Schülern für Schüler
  • Schülerpatenschaften
  • Lions-Quest (Life-Skills-Programm für Schülerinnen und Schüler  zur Förderung der Persönlichkeit, der sozialen Kompetenz und der Suchtprävention auf dem Weg zum Erwachsenwerden)
  • Klassenrat
  • Streitschlichter
  • Gemeinsam Klasse sein

Über die Schule hinausgehend:

s.a.: Das EBG hilft

May 2017
M T W T F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31