Eckenberg - Gymnasium Adelsheim  

Beratung und Hilfe

Probleme verschwinden nicht, wenn man nicht über sie spricht. Im Gegenteil! Sprecht Menschen eures Vertrauens an, wenn etwas nicht "rund" läuft. Das können Freunde, Familienmitglieder oder auch Lehrer sein.

Für Schülerinnen und Schüler des Eckenberg-Gymnasiums gibt es zudem unter anderen folgende Beratungsmöglichkeiten:

 

Beratungs- und Begleitungsangebot

Am Eckenberg-Gymnasium Adelsheim wird viel Wert auf ein freundliches und friedliches Zusammenleben gelegt. Auch um unser Schulmotto „Schule der Chancen“ umzusetzen, haben wir am EBG ein umfangreiches Beratungsangebot, denn wir alle tragen die Fähigkeiten in uns, die wir brauchen, um unser Leben zu bewältigen. Beratung kann helfen, diese Fähigkeiten zu entdecken.

An unserer Schule stehen je nach Bedarf die Beratungslehrerin Frau Baki und die Schulseelsorgerin Frau Schüller als Beratungsteam allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrern zur Verfügung. Die ausgebildeten Helfer sind vertrauensvoll und nehmen sich gerne für jeden einzelnen Zeit.

Frau Baki

Frau Schüller

Beratung und Begleitung...

  • bei Fragen zur Schulleistung, im Bedarfsfall auch Durchführung von Testverfahren zur Feststellung des Leistungsvermögens/ Leistungsstandes
  • bei Fragen zur Schullaufbahn, Fragen zu Konzentrations- und Lernproblemen und bei Fragen zu Angstzuständen und Leistungsversagen
  • bei Fragen zu sozialen Problemen (z.B. Mobbing, Cybermobbing)
  • bei Fragen zu ADHS, LRS, Diskalkulie,…

 

Beratung und Begleitung...

  • beim Umgang mit Tod, Trauer und Verlust (z.B. individuelle Trauerbegleitung)
  • in schwierigen persönlichen Lebens- und Krisensituationen (z.B. Trennung der Eltern, schwere Erkrankungen im privaten Umfeld oder Freundeskreis)
  • bei schwierigen persönlichen und schulischen Problemen (z.B. Angstzuständen, selbst verletzendes Verhalten, psychische Erkrankungen)
  • bei ausgrenzendem Verhalten (z.B. Mobbing, Cybermobbing)
  • bei persönlichen Fragen, Problemen oder Konflikten

Was genau die einzelnen Angebote mit sich bringen, erfahren Sie/erfährst du in den Unterkategorien auf unserer Homepage.

Wir sind wie folgt zu erreichen:

  • Über den jeweiligen Klassenlehrer
  • Durch persönliche Ansprache oder Mitteilung im Postfach im Lehrerzimmer
  • Per Email Frau Baki: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Per Email Frau Schüller: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Informationen zu diesem Thema findet Ihr mit folgenden Links:

 

 

May 2017
M T W T F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31