Eckenberg - Gymnasium Adelsheim  

LSZU

Das Landesschulzentrum für Umwelterziehung (LSZU) ist eine einzigartige Bildungseinrichtung in Baden-Württemberg. Es ist seit 1991 Teil des Eckenberg-Gymnasiums. Das LSZU bietet Lehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern aller Schularten in Baden-Württemberg die Möglichkeit, sich auf der Grundlage der jeweils geltenden Bildungspläne intensiv mit Themen aus dem Bereich der Umwelterziehung und Umweltbildung zu befassen: Schulklassen können eine Unterrichtswoche zu einem Thema der Umweltbildung verbringen, Lehrer können Fortbildungskurse besuchen. 

Neben dem in ökologischen Fragen erfahrenen Lehrpersonal stehen der Schule mit dem LSZU zudem infrastrukturelle Einrichtungen (Labors, Seminarräume, Bibliothek, Versuchsanlagen, Schulgarten, Lehrpfade, usw.) und materielle Ausstattungen zur Verfügung, die eine praxisorientierte Ausbildung garantieren.

Darüber hinaus werden die Räume des LSZU für einige weitere Veranstaltungen, insbesondere in den Ferien, genutzt, so ist etwa die ScienceAcademy Stammgast in Adelsheim. Das LSZU verfügt über eine außergewöhnliche Ausstattung und großartige Außenflächen. Langjährige Kooperationspartnerschaften aus Wirtschaft und mit Behörden stehen für eine erfolgreiche Arbeit und Tradition.

Ausführliche Informationen zum Landesschulzentrum für Umwelterziehung (LSZU) sowie Anmeldeformulare für Schülerunterrichtswochen (SUW) und Lehrerfortbildungen finden sie auf der Homepage des LSZU.

August 2017
M T W T F S S
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31