Eckenberg-Gymnasium Adelsheim
Danke!!! PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Wisseler, Jan Philipp   
Dienstag, 23. Dezember 2014 um 19:37

 

1446 neu registrierte Knochenmarkspender und 22.000 (!) gespendete Euros für die DKMS - das ist die rechnerische Bilanz der Spenden- und Typisierungsveranstaltung des Eckenberg-Gymnasiums, die am 25.Januar stattgefunden hat. Schätzungsweise 2800 Besucher waren den weit verbreiteten Aufrufen gefolgt.

 

Verbindungslehrer Toni Börner, der mit seiner Kollegin Carina Baki und der SMV diese Aktion geplant und durchgeführt hat, zeigte sich begeistert angesichts dieses überwältigenden Ergebnisses. Bereits im Vorfeld der Veranstaltung hat man durch Spenden und bspw. das Sammeln von Pfandflaschen 6000 Euro gewinnen können.

Diesen nackten Zahlen sind bedeutsam, zeigen aber nicht den ganzen Wert, den diese Veranstaltung erbrachte: Schulleiter Oberstudiendirektor Meinolf Stendebach ist überaus stolz auf die Leistung und den Zusammenhalt der Schulgemeinschaft des Eckenberg-Gymnasiums. Sämtliche Arbeitsbereiche des EBG, Schüler, Eltern, Förderer - die Schule sei hier gemeinsam eingestanden für die, die unsere Hilfe benötigen. Auch Schirmherr Dr. Thomas Ulmer (MdEP) zeigte sich beeindruckt.

Fast ohne Zahl waren die Helfer, die die Typisierungsaktion zu einem großen Schulfest machten: Seien es die dutzenden Eltern, die selbstgebacken Kuchen zur Verfügung stellten, seien es gespendete Brezeln, sei es der geschenkte Wildschweinbraten, sei es der Minibagger, mit dem sich auch kleine ganz groß fühlen konnten, oder sei es das Pony, auf dem geritten werden konnte - jeder hat gegeben, was er konnte. Jeder trug seinen Teil bei zu dieser erfolgreichen Hilfsaktion.

 

Fast ohne Zahl sind auch die Schüler gewesen, die einen halben Sonntag in der Schule verbrachten, um die Gäste zu unterhalten und zu animieren (Dosenwerfen, Armdrücken, Kinderschminken, Puppenspiel, Kartentricks oder ganz klassische Schätzspielen - alle und jeder, egal wie jung oder alt, konnte etwas finden, das Freude machte.)

 

Parallel dazu wurden in der kleinen Aula wie am Fließband potentielle Knochenmarkspender registriert und zwischenkontrolliert, ehe sie um wenige Milliliter Blut erleichtert endkontrolliert werden konnten. Dieser reibungslose Ablauf wurde von etlichen Freiwilligen unserer Schulgemeinschaft sowie der DKMS gewährleistet.

 

Neben den Machern des Rahmenprogramms konnte die SMV auf über 200 Helfer zählen, die den reibungslosen Ablauf ermöglichten. Das Eckenberg-Gymnasium bedankt sich bei allen, die diese Aktion unterstützt haben. Hoffentlich kann Felix oder anderen Erkrankten hiermit geholfen werden.

 

LAST_UPDATED2
 

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Eckenberg-Gymnasiums in Adelsheim.


An unserer Schule mit angeschlossenem Internat können die Schülerinnen und Schüler schon seit Jahren zwischen einem G8- und einem G9-Zug mit jeweils naturwissenschaftlicher oder musischer Ausrichtung wählen. In Kombination mit dem G-3-Zug für Real- und Werkrealschüler können wir Ihnen so vielfältige Wege zur Erlangung des Abiturs anbieten.


Vielen Dank für Ihr Interesse und viel Vergnügen auf unseren Seiten!


 
Dialog mit dem EBG PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Sie erreichen das Eckenberg-Gymnasium auf folgende Art:

 


 

Eckenberg-Gymnasium Adelsheim

Eckenberg 1

74740 Adelsheim

 


 

Telefon: 06291 270

 

Telefax: 06291 27150

 

mailto: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

 

mailto: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. (Administrator, bitte nur für Angelegenheiten bezgl. Homepage!)

 


 


 

Internat

Telefon: 06291 27135 (Büro Internatsleitung, täglich ab 14:00 Uhr)

mailto: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.  

internat.eckenberg-gymnasium.de

 


 


 

Das LSZU ist erreichbar unter:

 


 

Landesschulzentrum für Umwelterziehung

 

Eckenberg 1

 

74740 Adelsheim

 


 

Telefon: 06291 27100

 

Telefax: 06291 27160

 

mailto: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

 

www.lszu.de

 


 


 
© 2008 Eckenberg-Gymnasium Adelsheim | Template by vonfio.de
Copyright © 2015 Eckenberg-Gymnasium Adelsheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.